Neuigkeiten & Wissens­wer­tes

rund um das Thema TEHAG und Abgasnachbehandlung

DELEGATION DES CDU ARBEITSKREISES KÜSTE BESUCHT TEHAG AUF DER SMM

Designlinie

06.09.2018 - SMM in Hamburg

Hoher Besuch für die TEHAG auf ihrem Messestand bei der SMM in Hamburg. Am 06.09.2018 besuchte eine De­le­­ga­­tion des CDU Ar­beits­kreis Küste unter Führ­ung des Vorsitzenden Oliver Grund­mann den TE­HAG-Messestand. Begleitet wurde die De­le­ga­tion auch von Herrn Enark Ferlemann, parl. Staatsekreter im Bun­des­­ver­­kehrs­­­­mi­­nis­­ter­­ium.

 

Florian Franken, Geschäftsführer der Tehag Deutschland GmbH, empfing die hoch­rangi­ge Delegation stellte dem in­teressierten Kreis in einigen Worten die TEHAG und ihre Geschäftsbereiche vor.

Von großem Interesse war für die Mitglieder aus Bundestags- und Land­tags­frak­tion­en wie erwartet das Thema Schadstoffreduzierung bei Schiffsabgasen.

Neben den Möglichkeiten der Abgasreinigung von Dieselabgasen mit Ruß­par­ti­kel­fil­tern und SCR-Systemen wur­den auch die Mög­lich­keiten zur Abgasnachbehandlung von Schadstoffen aus LNG-An­trieb­en kurz dar­gestellt.

CDU-Delegation "Arbeitskreis Küste" am TEHAG-Messestand in Hamburg
TEHAG-Messestand auf der SMM in Hamburg

Trotz des strammen Zeitplans gab es vielfältige Fragen zu den tech­ni­schen Mö­glich­­kei­ten der Ab­gas­nach­be­hand­lung und zu den di­­ver­s­en Erfahrungen aus dem Hause TEHAG aus der Vielzahl bereits realisierter Nachrüstprojekte.

 

Herzlich möchten wir uns an dieser Stelle bei Herrn Staatssekretär Ferlemann, Herrn Grundmann und den weiteren Mitgliedern der De­legation für ihren Besuch und das entgegen gebrachte Interesse bedanken. Nicht zuletzt gilt unser Dank auch dem Or­ga­­ni­­sa­­tions­­team für diesen Be­such.

Designlinie

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann rufen Sie uns an oder schrei­ben Sie uns eine Email! Unser kom­pe­ten­tes Team steht Ihnen jeder­zeit gern zur Ver­fü­gung.